Kontaktieren Sie uns: +49 (0) 6893-4039000 info@natura-sanus.de

Tapes

Mit kinesiologischen Tapes können schmerzhafte Erkrankungen des Muskel, Sehnen- und Skelett-Apperates therapiert werden.

Geschichte der Tapes: vor ca. 30 Jahren entwickelte ein japanischer Chiropraktiker Namens Kenzo Kase ein sehr spezielles Pflaster, welches hochelastisch, atmungsaktiv und hautfreundlich zugleich ist.Es passt sich wie eine zweite Haut an. Bei jeder Bewegung dehnt sich das Tape und zieht sich wieder zusammen, jedoch ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken. Die Wirkung ist schmerzlindernd und stoffwechselanregend. Wir von Natura-Sanus haben mit mehreren Heilpraktikern und Therapeuten viele Tapes getestet und haben uns für die Tapes von KTT entschieden. Diese zeichnen sich durch eine besonders hohe Klebekraft aus. Im Preis-Leistungsverhältnis für uns die beste Auswahl.

Leider ist die Theorie und Wirkung noch nicht wissenschaftlich belegt, aber durch zahlreiche positive und praktische Erfahrungen belegt, vertrauen heute eine Vielzahl von medizinischen Betreuern im Hochleistungssport und Therapeuten auf die bunten Tapes.

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

12 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge